Wir aktualisieren unsere Datenschutzbestimmungen für den Online-Shop der Zeitschrift „ichthys“ unter www.ichthys-online.de. Die neue Datenschutzerklärung tritt am 25. 5. 2018 in Kraft. Mit der Aktualisierung reagieren wir vor allem auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die ebenfalls am 25. 5. 2018 in Kraft tritt. Damit werden Ihre personenbezogenen Daten und deren Nutzung durch Dritte stärker geschützt. Wenn Sie unser Internetangebot ab dem 25. 5. 2018 weiter nutzen, gilt das als Zustimmung zu den neuen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht mit den Bestimmungen einverstanden sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten und Kundenkonten vollständig löschen. Dafür und bei allen anderen Fragen kontaktieren Sie uns bitte über eine der unten aufgeführten Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzerklärung

Gültig ab dem 25. Mai 2018

Wir, die Betreiber der Internetseite www.ichthys-online.de, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und nach den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Die folgenden Regelungen informieren Sie über die Art, den Umfang und den Zweck, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, nutzen und verarbeiten. Der Betreiber dieser Internetseite ist die

Bodelschwingh-Studienstiftung
Schwanallee 53
35037 Marburg
Tel. 06421/21337
Fax: 06421/15911
info@bodelschwingh-studienstiftung.de
www.bodelschwingh-studienstiftung.de

Sie können unsere Internetseite ohne die Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Hierzu und wenn Sie dazu weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit über die folgenden Kontaktmöglichkeiten an uns wenden:

Zeitschrift „ichthys“
Bodelschwingh-Studienstiftung
Schwanallee 53
35037 Marburg
Tel. 06421/21337
Fax: 06421/15911
service@ichthys-online.de
www.ichthys-online.de/kontakt/

Registrierungsfunktion

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich zu registrieren. Die Daten, die Sie dabei eingeben und die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich sind (verpflichtend sind Anrede, Name, Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse), werden ausschließlich für die Auslieferung unserer Produkte und der Rechnungen erhoben und gespeichert. Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite speichern wir außerdem Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Registrierung. Das dient zu unserer Absicherung, falls ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen ein Abonnement abschließt. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für die Abwicklung und Auslieferung der Produkte Ihres Abonnements verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die erhobenen Daten werden auch nicht mit anderen Daten abgeglichen, die wir möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhalten.

Digitale Abonnements

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, ein Abonnement abzuschließen. Über Neuerscheinungen im Rahmen Ihres Abonnements werden Sie per E-Mail informiert. Dafür benötigen Sie einen frei wählbaren Nutzernamen und eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse überprüfen wir dahingehend, ob Sie tatsächlich der Inhaber dieser E-Mail-Adresse sind bzw. ob deren Inhaber berechtigt ist, den Newsletter zu empfangen. Mit Ihrer Anmeldung zu einem Abonnement speichern wir Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anmeldung. Das dient zu unserer Absicherung, falls ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen ein Abonnement abschließt.

Wir registrieren ebenfalls, wie oft Sie sich in Ihrem Abo-Kundenaccount welche PDF-Dateien im Rahmen Ihres digitalen Abonnements herunterladen.

Alle weiteren Angaben wie z. B. Vor- und Nachname sind freiwillig. Andere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für die Abwicklung und Auslieferung der Produkte Ihres Abonnements verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die erhobenen Daten werden auch nicht mit anderen Daten abgeglichen, die wir möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhalten.

Sie können Ihr digitales Abonnement jederzeit in schriftlicher Form oder telefonisch kündigen. Bitte antworten Sie dazu einfach auf eine der E-Mails, die Sie im Rahmen Ihres Abonnements erhalten oder verwenden eine der oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Die Bezahlung des Abonnements und auch eine Zahlungsoption des Online-Shops werden durch den Zahlungsdienstleister Paypal abgewickelt und unterliegt den Datenschutzbestimmungen unter der folgenden Überschrift.

Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse oder um andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind. Weiter handelt es sich um Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen wie z. B. Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z. B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Kontaktformular

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeiten, per E-Mail und über ein Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zweck der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die erhobenen Daten werden auch nicht mit anderen Daten abgeglichen, die wir möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhalten.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Internetseite teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies geben Informationen ab und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt durch Ihre IP-Adresse, die in den Cookies gespeichert ist. Sie dient dazu, unsere Angebote für Sie zu optimieren und Ihnen einen leichteren und schnelleren Zugriff auf unsere Seite zu ermöglichen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. In diesen Fällen können Sie möglicherweise nicht sämtliche Funktionen unserer Seite in vollem Umfang nutzen.

Serverdaten (Logfiles)

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Internetseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Internetseite, die Sie besuchen
  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Internetseite

Diese Daten werden anonym und getrennt von Ihren personenbezogenen Daten 190 Tage lang gespeichert. Sie können Ihnen nicht persönlich zugeordnet werden und werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Wir behalten uns vor, die Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Einsatz von Social-Media-Buttons mit „Shariff“

Wir setzen auf unserer Webseite das c’t-Projekt „Shariff“ ein. „Shariff“ ersetzt die üblichen Share-Buttons der Sozialen Netzwerke und schützt hierdurch das Surf-Verhalten.

„Shariff“ bindet diese Share-Buttons der Sozialen Netzwerke auf unserer Webseite lediglich als Grafik ein, die eine Verlinkung auf das Soziale Netzwerk enthält. Durch einen Klick auf die Grafik werden Sie zum Dienst des Netzwerks weitergeleitet. Der Shariff-Button stellt den direkten Kontakt zwischen Sozialen Netzwerk und unseren Besuchern erst dann her, wenn der Besucher aktiv auf den Share-Button klickt. Erst dann werden Ihre Daten an das jeweilige Soziale Netzwerk übermittelt. Wird der Shariff-Button nicht angeklickt, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Sozialen Netzwerken statt. Weitere Informationen über das das c’t-Projekt „Shariff“ finden Sie unter http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html.

Wir ermöglichen auf unserer Internetseite mit „Shariff“ die Verlinkung von Beiträgen und Seiten mit folgenden Sozialen Netzwerken und Kommunikationsmedien: Facebook, E-Mail, SMS, Telegram, Threema, Twitter, WhatsApp.

Einsatz von reCAPTCHA

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.

Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des Plugins reCAPTCHA bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen, und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das Plugin reCAPTCHA benutzen.

Google nutzt und verwendet die Informationen, die es durch den Dienst „reCAPTCHA“ erlangt, gemäß den Google-Nutzungsbedingungen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Verfasst mit Unterstützung der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner und von www.e-recht24.de

Datenschutzerklärung

Gültig bis zum 24. Mai 2018

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von etracker

Unsere Webseite nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg Germany. Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen „cntcookie“ von etracker gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: http://www.etracker.com/de/datenschutz.html

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Quelle: https://www.e-recht24.de

ichthys-online.de
  • Sortiere nach

  • Verfügbarkeit

  • Suche zurücksetzen